07.-09.11.2019: Fachkundekurs und Aktualisierungskurs für die Partikeltherapie

Fachkundekurs

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen

wir alle erhoffen uns vom Einsatz von Partikelstrahlen in der Krebstherapie eine Verbesserung der Behandlungsergebnisse und haben dabei die speziellen physikalischen und biologischen Eigenschaften dieser „neuen“ Strahlen im Blick. Gerade diese Eigenschaften bringen neue, höhere Anforderungen an die Therapie als Photonen- und Elektronenstrahlen mit sich. 
Der Kurs ist neben dem Sachkundeerwerb eine Voraussetzung für die Erteilung der Fachkunde Partikeltherapie. Der Kurs wurde vom zuständigen Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft unter AZ: 54-4683.15/1/122 am 29.10.2015 anerkannt und entspricht dem Rundschreiben des BMUB vom 18.06.2015 Aktenzeichen RS II 4 -15175. Die Bestätigung der
erfolgreichen Teilnahme gilt bundesweit als Voraussetzung für die Anerkennung der Fachkunde Partikeltherapie für Ärzte und Medizinphysik- Experten. Wir freuen uns insbesondere darüber,
dass wir für diesen Kurs auch auswärtige Dozenten mit praktischer Erfahrung auf dem Gebiet der Partikeltherapie gewinnen konnten. Der Kurs wurde so gegliedert, dass er sowohl für den Erwerb als auch für die Aktualisierung der Partikeltherapie-Fachkunde geeignet ist.

Der Kurs wendet sich an Ärzte, Medizinphysikexperten und MTRA in Partikeltherapie-Einrichtungen. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert. Wir hoffen, dass diese Veranstaltung auf Ihr Interesse stößt und
würden uns freuen, Sie bei uns in Dresden begrüßen zu können.

Flyer

Anmeldeformular